Enduro in Saalbach | © saalbach.com, Hansi Heckmair Enduro in Saalbach | © saalbach.com, Hansi Heckmair

Mountainbiken in Saalbach

Willkommen in Österreichs größter Bike-Region!

Mountainbiking in Saalbach Hinterglemm | © Mia Knoll

THE CHALLENGE - Bike your limit

Die brandneue Herausforderung: Erleben Sie Österreichs größte Bike-Region an einem Tag!
Downhill Mountainbiking in Saalbach Hinterglemm | © Nathan Hughes

Trails

Interaktive Karte mit aktuellem Trail-Status
© saalbach.com / Martin Steiger

Ergebnisse der 22. World Games of Mountainbiking

+++ Save the date: 8.-11.September 2022 +++

Tour

Von gemütlich bis sportlich: Traumhafte Mountainbike Touren für jeden Geschmack

Sommer Bergbahnen

Alle Infos zu Betriebszeiten und Tickets
E-Biken in Saalbach Hinterglemm | © Stefan Voitl

E-Biken

Mountainbiken mit Rückenwind

22. World Games of MTB - 9. bis 12. september 2021

GlemmRide Bike Festival 2022

100 % Bike Action von 7. bis 10. Juli 2022
Bike & Hike in Saalbach | © saalbach.com, Daniel Roos

Regeln

Für ein gutes Miteinander am Berg

Karten

Gut informiert ins Bergerlebnis starten
Gravel Biking in Saalbach Hinterglemm | © Bjoern Haenssler

Gravel Biken

Ein wahres Paradies an Graveltouren erwartet Sie!
MTB/Enduro in Saalbach | © saalbach.com, Moritz Ablinger

Guiding

Sicher unterwegs mit den Mountainbike Guides aus dem Home of Lässig
MTB/Enduro in Saalbach | © saalbach.com, Moritz Ablinger

Bike-Tickets

Das passende Ticket für jeden Biker-Typ
Learn to Ride Park Saalbach | © Yvonne Hörl

Kids

Hier kommen die Kleinen ganz groß raus

Pumptracks

Kurven, Wellen und jede Menge Spaß!

Hinweise

Mit welchen Trails sollte man beginnen und wie sind sie einzuschätzen?

Shops

Die zahlreichen Sportfachhändler im Überblick

* Aufgrund von Faktoren außerhalb unseres Einflussbereiches, welche die Reisefreiheit und/oder den Betrieb der Bergbahnen einschränken, kann der Betriebsstart und/oder die Anzahl der Bergbahnen kurzfristig adaptiert werden. Dazu zählen etwa Einschränkungen der Reisefreiheit innerhalb Europas sowie das Verbot von Beherbergung und/oder Seilbahnbetrieb durch behördliche Covid-19 Maßnahmen. In höheren Lagen können unter Umständen große Mengen an Restschnee den sicheren Betrieb einzelner Bike-Trails oder Wanderwege zum Saisonstart verhindern. Wenn dieser Fall eintritt, hätte das Einfluss auf den Betrieb bestimmter Bergbahnen oder Teilsektionen.