Saalbach Sommer Bike Enduro Downhill X-Line

Schwierigkeitsgrade

Um die Sicherheit und den Spaß für alle Biker in Saalbach Hinterglemm zu gewährleisten, sind unserer Trails in die Schwierigkeitsgrade BLAU, ROT und SCHWARZ eingeteilt:
Saalbach Sommer Bike Enduro Downhill Milka Line | © saalbach.com

BLAU - LEICHT

Blau markierte Strecken sind geeignet für Anfänger und Familien mit Mountainbike-Erfahrung. Die relativ einfachen Trails versprechen maximales Fahrvergnügen bei minimaler Schwierigkeit. Fahrtechnische Grundkenntnisse sind nötig, um kleinere Hindernisse sicher bewältigen zu können.

Saalbach Sommer Bike Enduro Downhill X-Line

ROT - Mittelschwer

Rot markierte Strecken sind für fortgeschrittene Biker vorgesehen. Aufgepeppt mit Sprüngen, Anliegern, Wurzel- und Steinfeldern versprechen diese Trails puren Freeride-Spaß. Fortgeschrittene Technik wird benötigt um größere Hindernisse wie Tables, Stufen oder Holzbrücken überwinden zu können.

Saalbach Sommer Bike Enduro Downhill Bergstadl Trail | © saalbach.com

SCHWARZ - Schwer

Schwarz markierte Strecken sind der Tummelplatz für wahre Experten. Verzwickte Wurzelteppiche und Steinpassagen, Sprünge und andere Herausforderungen finden sich entlang dieser Trails im vorwiegend steilen Gelände und garantieren Action für versierte Biker. Sehr gute Bike-Beherrschung wird vorausgesetzt.

Interaktive Karten

wir unterscheiden zwischen bergab (Trails) und bergauf (Touring)