Anreise nach Saalbach

Klimafreundlich anreisen  

 

Stressfrei, günstig und umweltfreundlich

Eine Anreise per Zug ist der perfekte Start in einen entspannten Urlaub. Vom nahegelegenen Bahnhof in Zell am See kommen Sie entweder per Linienbus oder Holiday Shuttle bequem und klimaschonend nach Saalbach Hinterglemm.  

 

Innerhalb Österreichs, aus Bayern und der Schweiz nach Zell am See gibt es unkomplizierte und kostengünstige Tarife über die ÖBB. Von Wien fahren Sie mit der ÖBB Sparschiene zum Beispiel bereits ab 24,90 €, von München sogar ab 17,90 € und von Zürich ab 49,90 € nach Zell am See.

 

Im Schlaf an Ihr Urlaubsziel

Für eine längere Anreise empfiehlt sich das umfangreiche Netz der Nightjets, die Sie im Schlaf und ganz bequem - Frühstück inklusive - nach Innsbruck oder Salzburg bringen. Von dort aus erreichen Sie Zell am See mit dem Regionalexpress. 

 

Und von Zell am See nach Saalbach?  

Für die letzten Meter vom nächstgelegenen Bahnhof in Zell am See nach Saalbach Hinterglemm stehen Ihnen entweder kostenlose* Linienbusse zur Verfügung oder Sie buchen ein Holiday Shuttle, das Sie direkt zum Hotel bringt. Wer mit leichtem Gepäck und einsatzbereitem Bike anreist, erreicht Saalbach über den Tauern- und Glemmtal-Radweg. 

 

*Bitte beantragen Sie bei der Buchung Ihrer Unterkunft ein Anreise-Ticket (gültig ab Taxenbach) direkt bei Ihrem Vermieter. Diesen Fahrausweis erhalten Sie vorab per Email. Sobald Sie in Ihrer Unterkunft einchecken, erhalten Sie die JOKER CARD, mit der Sie unter anderem auch die öffentlichen Verkehrsmittel während Ihres gesamten Aufenthaltes kostenlos nutzen.  

Download Fahrplan LInie 680 Zell am See - Lengau

Zu viel Gepäck?  

Für diesen Fall gibt es zwei Möglichkeiten: 

Entweder Sie lassen Ihre Koffer mit den Gepäckservices der Österreichischen Bundesbahn, der Schweizer Bundesbahn oder der Deutschen Bahn bequem zu Hause abholen und nach Saalbach Hinterglemm liefern oder Sie leihen sich das Sportgerät Ihrer Wahl einfach bei einem unserer zahlreichen Bike- und Skiverleih-Shops aus.  

 

Mobilität vor Ort 
  • In den Sommermonaten nutzen Sie die öffentlichen Verkehrsmittel im gesamten Pinzgau mit der JOKER CARD, die Sie beim Check-In bei Partnerbetrieben erhalten, kostenlos. Darin inkludiert sind alle Verbindungen (Bus und Bahn) der SVV Regionalbuslinien, der Pinzgauer Lokalbahn und der ÖBB Züge auf der Strecke Taxenbach – Zell am See – Saalfelden – Leogang. Eine umweltfreundliche und kostenlose Option, um an Ihre Ausflugsziele in und rund um Saalbach Hinterglemm zu gelangen.  
     
  • In der Wintersaison nutzen Sie den Skibus mit einem gültigen Liftticket täglich von 08:30 bis 17:00 Uhr kostenlos. Dieser verkehrt zwischen Lengau – Hinterglemm – Saalbach – Jausern – Viehhofen im 20- bis 30-Minuten-Takt. Und wer abends noch gerne in ein Restaurant oder eine Bar gehen oder auf der Flutlichtpiste Skifahren möchte, kann den Nightliner gegen Gebühr nutzen.  
     
  • Zu jeder Jahreszeit führt im gesamten Glemmtal – von Lengau bis Maishofen – ein durchgehender Wander- und Bike-Weg ohne Straßenverkehr.  

 

Fahrradmitnahme in Bussen und im Zug 

Die Mitnahme eines Fahrrads in in Bussen im Regelfall leider nicht möglich. Im Zug brauchen Fahrräder je nach Anbieter ein eigenes Ticket.  

ÖBB Zugauskunft

Anreise mit dem PKW

 

Anreise aus Osten/Nordosten

 Aus Richtung Wien: Ausfahrt Wals/Lofer (A1) > Bad Reichenhall (B21) > Lofer (B178) > Saalfelden (B311) > in Maishofen weiter in Richtung Saalbach Hinterglemm (L111)

Aus Richtung Graz: Ausfahrt Selzthal (A9) > Eben (B320) > Bischofshofen (A10) > Zell am See (B311) > in Maishofen weiter in Richtung Saalbach Hinterglemm (L111)

 

Anreise aus Norden/Nordwesten (vignettenfrei)

Option A: Ausfahrt Siegsdorf (A8) > Inzell (B306) > Schneitzlreuth (B305) > Lofer (B178) > Saalfelden (B311) > in Maishofen weiter in Richtung Saalbach Hinterglemm (L111)

Option B: A8 bis Inntaldreieck > A93 bis Ausfahrt Oberaudorf > Kössen (B172) > Erpfendorf (L39) > Lofer (B178) > Saalfelden - Maishofen (B311) > Saalbach Hinterglemm (L111)

Option C: A8 bis Inntaldreieck > A93/A12 bis Ausfahrt Kufstein Süd > St. Johann/Tirol (B173 & B178) > Saalfelden (B164) > Maishofen (B311) > Saalbach Hinterglemm (L111)

 

Anreise aus Süden

A10 bis Bischofshofen > Zell am See (B311) > in Maishofen weiter in Richtung Saalbach Hinterglemm (L111)

 

Anreise leicht gemacht

Routenplanung mit Google Maps hier starten

 

Aktuelle Verkehrsinformationen

Flugverbindungen

In Salzburg und München befinden sich die meistgenutzten Flughäfen von Reisenden, die Saalbach Hinterglemm als Ziel haben. Diese beiden Flughäfen sind mit dem Holiday Shuttle schnell und günstig erreichbar. Linien- und Charterflugpläne sowie Buchungsmöglichkeiten finden Sie auf der jeweiligen Airport-Website.

 

Flughäfen mit Holiday Shuttle Anbindung

Weitere nahe gelegene Flughäfen

Skibus

Fahrpläne zum Herunterladen