Heilkräuter- und Alpenblumenweg

Diese Wanderung für Naturinteressierte startet bei der Reiterkogel Bergstation.

Entlang des Wanderweges Nr. 5 oder H11 und 13 erreicht man mit einer Gehzeit von ca. 20 Minuten den Heilkräuter- und Alpenblumenweg bzw. die Reiteralm. Dort erfahren Sie Wissenswertes von über 200 Heilpflanzen und Alpenblumen aus der Umgebung. Bei Führungen, welche von Mai bis Oktober immer am Mittwoch stattfinden, wird auch deren medizinische, homöopathische und volksheilkundliche Wirkung erklärt.