PINZGA HATSCHA Etappe 11 (Saalbach - Lengau)

Die 11. Etappe des PINZGA HATSCHA führt von Saalbach über die Sonnseite nach Hinterglemm und weiter nach Lengau. Bitte beachten Sie die PINZGA HATSCHA Aufkleber auf den Wegweisern.

Die Tour startet geradewegs dem Spielbergbach entlang bis zum Spielberghaus. Nun zweigt die Tour Richtung Westen zum Bernkogel ab. Über die Hänge, auf denen im Winter normalerweise Skifahrer hinunterbrausen, gelangt man zu einigen bewirtschafteten Almen. Bei der Reiteralm zahlt es sich aus, die unterschiedlichen Themenwege wie Heilkräuter-, Almblumen- oder Barfußweg zu erkunden. Weiters befindet sich oberhalb der Alm in einem hunderte Jahre alten Wald der Waldwellnessweg mit Yoga Plattformen, Wald-Hängematten und einer Outdoor Bibliothek.

 

Aber auch für Kinder hat die Tour einiges zu bieten: entlang des Abenteuerweges „Berg Kodok“ müssen die Kinder in einer magischen Phantasiewelt 10 Rätsel lösen. Achtung: Abenteuerpass bei der Talstation Reiterkogelbahn nicht vergessen! Anschließend sind noch einige Höhenmeter zurückzulegen und man erreicht über einen alpiner werdenden Steig den Spieleckkogel. Von hier führt der Steig geradewegs hinunter bis nach Lengau. 

 

Pinzga Hatscha Etappe 11 Touren PDF downloaden