• Winterhütte
  • Sommerhütte

Pfefferalm

Heute geschlossen

Die auf der Sonnenseite des Glemmtales befindliche Pfefferalm wurde 1717 errichtet und hat von ihrem ursprünglichen Charakter nichts eingebüsst. Die über 300 Jahre alte Hütte ist erreichbar über:

  • den Pfefferweg zu Fuß oder mit dem Fahrrad
  • zu Fuß über den Hasenbachweg
  • Auffahrt mit der Reiterkogelbahn, bequemer Abstieg zur Hütte ca. 15 Minuten
  • Downhillfahrer erreichen uns über die Blue-Line, einfacher und beschilderter Ausstieg im 1. Streckenviertel
  • im Winter direkt an der Rodelbahn am Reiterkogel
  • im Winter direkt an der Skipiste Nr. 70a

Küche: ganztägig kalte und warme Speisen, Pinzgauer Schmankerl und österreichische Hausmannskost

Downloads

Pfefferalm

Familie Riedlsperger
Pfefferweg 119, 5754 Hinterglemm