• Winterhütte
  • Sommerhütte

Pfefferalm

Die auf der Sonnenseite des Glemmtales befindliche Pfefferalm wurde 1717 errichtet und hat von ihrem ursprünglichen Charakter nichts eingebüsst. Die über 300 Jahre alte Hütte ist erreichbar über:

  • den Pfefferweg zu Fuss oder mit dem Fahrrad
  • zu Fuss über den Hasenbachweg
  • Auffahrt mit der Reitekogelbahn, bequemer Abstieg zur Hütte ca. 15 Minuten
  • Downhillfahrer erreichen uns über die Blue-Line, einfacher und beschilderter Ausstieg im 1. Streckenviertel
  • im Winter direkt an der Reiterkogel Rodelbahn
  • im Winter direkt an der Schipiste Nr. 70a

Küche: ganztägig kalte und warme Speisen, Pinzgauer Schmankerl und österreichische Hausmannskost

Downloads

Pfefferalm


Familie Riedlsperger
Pfefferweg 119, 5754 Hinterglemm