Freeride Park | in Saalbach Hinterglemm | Saalbach Hinterglemm
Freestylers Saalbach | © saalbach.com

Freestyle & Snowparks

  • Aktivität Winter Outdoor
  • Snowpark

Freeride Park

Zwei alpine Trendsportarten kommen sich immer näher: Freeride und Freestyle. Bevorzugen die Anhänger des Feeridens unverspurte Tiefschneehänge, so setzen die Freestyler auf Snowparks mit Hindernissen und Halfpipes. Dem jüngsten Trend, der eine Verschmelzung beider Disziplinen beinhaltet, begegnet nun der Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn mit einer absoluten Neuheit: Als erstes Skigebiet Europas wurde für beide Gruppen ein gemeinsames Angebot geschaffen: Ein Freeride Park.

 

In einem abgegrenzten Areal an der Asitzmuldenbahn in Leogang entstand ein Bereich, der Tiefschnee mit eigens angelegten Hindernissen kombiniert. Unterschiedlichste Obstacles und Kicker sind in das natürliche Gelände integriert und sorgen für mächtig viel Spaß auf tiefverschneiten Hängen - ganz nach der Formel: Freeride + Freestyle = FREESKI

 

Freeride Park in Leogang

Der Freeride Park in Leogang liegt direkt an der Asitzmuldenbahn und ist besonders bei Freeski-Einsteigern sehr beliebt. Auf einer Länge von 300 Metern bieten vier Features feinsten Freeski-Genuss: Intro Drop, Drop to Box, Powderkicker und Drop out!