• Sonstige

Wooly Stuff

Anita hängt voll an den Nadeln. Ihr Strickzeug ist immer mit dabei und in jeder freien Minute lässt sie das Nadelspiel klappern. Die Hinterglemmerin kennen Fans flauschiger Wollhauben längst unter dem Namen "Woolystuff". In ihrer kleinen chaotischen Werkstatt daheim entstehen seit mehr als sieben Jahren warme Hauben aus feiner Merinowolle, winzig klein gestrickte Baby-Chucks und wollige Stirnbänder. Sie strickt 365 Tage im Jahr und schafft sich einen Vorrat, den Sie auf kleinen Märkten - wie etwa dem Hinterglemm Gasslfest, dem Almfest der Hintermaisalm oder dem fliegenden Adventmarkt in den Gondeln des 12er Xpress im Dezember in Hinterglemm - verkauft. Die Baby-Chucks werden sehr oft als lässiges "Weisert" - also dem Erstgeschenk für Neugeborene - bestellt. Seit einiger Zeit tauscht sie die Stricknadeln im Frühjahr und Sommer immer häufiger gegen die Nähmaschine und fertigt für ihr Sommersoriment lässige Stirnbänder und Beanies aus Baumwolljersey her. Die perfekte Auswahl für Wanderer und Biker im "Höme of Lässig".

 

Öffnungszeiten

Telefonisch von Montag bis Freitag von 17.00 Uhr bis 19.00 Uhr
und Samstag von 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr
Erreichbar immer per Whatsapp und Mail!

Wooly Stuff


Anita Kendler
Pfefferweg 512, 5754 Hinterglemm