Suchen & Buchen

Zimmer hinzufügen
Winter
Navigation

Hochseilpark

Sportliche Selbsterfahrung für Schwindelfreie!

Im Hinterglemmer Talschluss befindet sich Österreichs größter Hochseilpark. Innovationen garantiert!

Die Attraktion sind sechs (!) gigantische Seilrutschen mit 4 Talüberquerungen! Mit 70 km/h in 100 m Höhe über den Talschluss gleiten! Hier ist der Mensch für's Fliegen gebaut!

Der Hochseilpark ist JOKER CARD-Bonuspartner!

Kletterspezialist und Hochseilgartenbauer Reini Bauböck: "Der Hochseilpark im Saalbach Hinterglemmer Talschluss besteht aus inzwischen neun Parcours mit einer Gesamtlänge von 8 km in unterschiedlichen Ebenen von 3 bis 40 Meter Höhe. Es warten neue Herausforderungen an Mut und Geschicklichkeit, lustige Aufgaben, ungewöhnliche Ausblicke und vor allem viel Spaß! Verschiedene Elemente und Stationen erfordern ein Klettern, Balancieren, Rutschen und Schwingen über unterschiedlichste Seil- und Brückenkonstruktionen. Dieser Hochseilpark wird nach Fertigstellung alles bisher da gewesene übertreffen. Wir bauen hier in mehreren Ausbaustufen den größten Hochseilpark Österreichs!"

Der Megaparcours - ein 1,5 km langer Kletterparcours im Hochseilpark Saalbach Hinterglemm. Reini Bauböck hat wieder eins draufgesetzt: Eine solche Länge erreichen die meisten Hochseilparkts nicht mal in Summe!

Einige Details zum Megaparcours:

  • 1,5 km Gesamtlänge
  • 30-40 Stationen
  • Schwierigketisgrad: mittel
  • Der neue Rundparcours schlängelt sich entlang des Forsthofgrabens hinauf
  • Die Saalach wird mit einer 500 m langen Seilrutsche überflogen
  • Zurück zum Ausgangspunkt kommt man mit dem KTM Skybike oder einer weiteren Seilrutsche

Somit erreicht der Hochseilpark Saalbach Hinterglemm (alle Parcours zusammengerechnet) eine Gesamtlänge von 5 km!

Sicherheit ist im Hochseilpark oberstes Gebot. Jeder Teilnehmer hängt permanent an der Lifeline und ist doppelt abgesichert.


Bauböck's Abenteuerprogramm

Neben dem Hochseilpark und der Europarutsche bietet die Abenteuerwelt Bauböck im Saalbach Hinterglemmer Talschluss weitere Abenteuer-Attraktionen an:

  • Tubing
    Riesenspaß mit der ultimativen Wildwassercouch
  • Bockerl
    Downhill-Rodeln der besonderen Art
  • Skyver
    Abfahrt mit einzigartigen Freeride-Rollern


Wichtige Infos zum Hochseilpark Saalbach Hinterglemm:


Öffungszeiten:
Mai:
Fr., Sa., So. und Feiertag von 10.00 bis 18.00 Uhr
Juni bis 15. Sep.: Täglich von 10.00 bis 18.00 Uhr
16. Sep. bis Ende Okt.: Sa., So. & Feiertag von 10.00 bis 18.00 Uhr

Ab acht Personen empfehlen wir zu reservieren. Für Gruppen ab 12 Personen individuelle Öffnungszeiten (nur gegen Voranmeldung).
Info-Hotline: +43 (0)6217 29029


Preise (Aufenthalt für 3 Stunden inkl. Ausrüstung):

  • Kinder ab 130 cm (Parcours 1-3): € 12,-
  • Kinder ab 150 cm (alle Parcours): € 15,-
  • Erwachsene ab 16 Jahren: € 25,00
  • Während der Öffnungszeiten ist keine Anmeldung nötig.
  • Individuelle Gruppentarife auf Anfrage
  • Europarutsche: € 20,00


Richtlinien für den Hochseilpark Saalbach Hinterglemm:

  • Parcours dürfen erst nach gründlicher Einschulung durch den Trainer und positiver Absolvierung des Einschulungsparcours begangen werden.  
  • Nur die vom Betreiber beigestellte Ausrüstung (Helm, Gurt, Karabiner,...) darf verwendet werden. Diese Ausrüstung darf im Parcours nicht abgelegt werden. 
  • Die Parcours dürfen nur mit geschlossenem und festem Schuhwerk betreten werden. Wir empfehlen eine sportliche und bequeme Kleidung (keine Röcke).  
  • Lange Haare müssen mit einem Haargummi (Haarband) zusammengebunden werden. 
  • Piercings sind abzukleben 
  • Bei empfindlichen Händen empfehlen wir die Mitnahme von Fahrradhandschuhen. 
  • Ungesicherte Gegenstände (Schlüssel, Handy, Schmuck, usw.) sind am Boden zu lassen. 
  • Rauchen mit Gurt und in unmittelbarer Nähe der Kletterausrüstung strengstens verboten. Allgemeines Rauchverbot im Hochseilpark! 
  • Zutrittsverbot für alkoholisierte und unter Drogen stehende Personen. 
  • Für verschmutzte bzw. zerrissene Kleidung und verlorene Gegenstände wird nicht gehaftet.  
  • Anmeldeformular und medizinischer Erhebungsbogen ist von jedem Teilnehmer auszufüllen. 
  • Bei minderjährigen Teilnehmern unter 16 Jahren hat ein Sorgeberechtigter zu unterschreiben. 
  • Die Sicherungskarabiner müssen immer im Sicherungsseil eingehängt sein. Es dürfen NIE beide Karabiner gleichzeitig aus dem Sicherungsseil ausgehängt werden. ABSTURZGEFAHR! 
  • Den Anweisungen der Trainer ist Folge zu leisten. Nichtbefolgung der Anweisungen kann zum Ausschluss führen! 
  • Der Hochseilpark ist auch für ungeübte Kletterer geeignet.
  • Höchstzulässiges Körpergewicht für Teilnehmer beträgt 120 kg.

Tourismusverband Saalbach Hinterglemm | Glemmtaler Landesstr. 550 | A-5753 Saalbach
Tel.: +43 6541 6800-68 | Fax: +43 6541 6800-69 | E-Mail: contact@saalbach.com

Counter